Benefizkonzert in Kooperation mit der Stadtsparkasse Düsseldorf

Farid Ziayee am Klavier und George Pavel am Saxophon

BENEFIZKONZERT IN KOOPERATION MIT DER STADTSPARKASSE DÜSSELDORF

Ein Konzert in besonderem Ambiente: Am 31. Januar 2020 laden die Stadtsparkasse Düsseldorf und die Afghanische Kinderhilfe in das Forum im Haus der Stadtsparkasse ein. Auf dem Programm steht eine musikalische und kulinarische Reise durch Afghanistan.

Für das knapp einstündige Konzert haben die Künstler Farid Ziayee (Klavier) und George Pavel (Saxophon) traditionelle afghanische Folklorestücke bearbeitet und neu interpretiert. Neben Einflüssen aus dem Jazz und Latin sind auch Stilmerkmale des Pop herauszuhören. „Wir haben darauf geachtet, Neues mit den Eigenheiten der Originale zu verflechten“, erklärt Ziayee.

Karin-Brigitte Göbel, Chefin der Stadtsparkasse und Schirmherrin der Afghanischen Kinderhilfe, freut sich auf einen bunten interkulturellen Abend, mit außergewöhnlicher Musik und landestypischen Spezialitäten. Und auf Spenden für die Afghanische Kinderhilfe. „Es ist mir ein persönliches Anliegen, Zugang zu Bildung für Mädchen und Frauen zu ermöglichen und mit diesem Projekt die medizinische Versorgung vor Ort sicherzustellen. Bildung legt den Grundstein für eine bessere Zukunft“, betont Karin-Brigitte Göbel.

Die Veranstaltung ist für die Besucher*innen kostenlos, Spenden sind herzlich willkommen.

Die Künstler

Farid Ziayee
Kurz vor seinem Medizinexamen schaffte Farid Ziayee die Aufnahmeprüfung für das Musikstudium an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Als Radiologe arbeitet er inzwischen an der Universitätsklinik Düsseldorf, sein Zweitstudium Musik – mit dem Hauptfach Klavier – schließt er in Kürze ab. Sein Schwerpunkt ist die klassische Musik.

George Pavel
George Pavel stammt aus Rumänien und hat dort seinen Konservatoriums-Abschluss im Fach Klarinette abgelegt. Sein Interesse galt und gilt aber immer (auch) der zeitgenössischen Musik. Insbesondere dem Jazz zuliebe ist Pavel auf das Saxophon umgestiegen und hat seither zahllose Auftritt in der Pop- und Jazzszene in Deutschland und Rumänien absolviert. Außerdem hat er kürzlich eine eigene CD produziert.

Veranstaltungsort:
Forum der Stadtsparkasse Düsseldorf, 3. OG, Berliner Allee 33, 40212 Düsseldorf
Parkmöglichkeiten: In den umliegenden Parkhäusern.
Öffentliche Verkehrsmittel:
U74 bis U79 oder die Buslinien 780, 782, 785, SB50